Intensiver Tschechischkurs in Prag

jede Menge Tschechisch, jede Menge Prag, jede Menge Spaß, eine Führung und viele Möglichkeiten zum Diskutieren... All das erwartet euch mit mir in Prag, im Kloster am Weißen Berg, in einer ruhigen, gemütlichen Lage am Ende jener Straßenbahn, die euch direkt ins Zentrum bringt...

Ich freue mich sehr auf euch!!! :-)

Programm zum Download

Vom Leben im Protektorat Böhmen und Mähren, über Prager Frühling und die Samtene Revolution bis ins Jahr 2020. Abschließendes Video der Reihe „Tschechische Geschichte mit Sprache3“.

https://youtu.be/M7-BEIM6-9s

 

Vom Ende des 30jährigen Krieges, über Maria Theresia, ihre Reformen, die Bewegung „nationale Wiedergeburt“ bis zum Protektorat Böhmen und Mähren, all das sind meine Themen in diesem Video…

Im grammatikalischen Teil bleiben wir noch kurz beim Akkusativ und lernen die wichtigsten Präpositionen. Im landeskundlichen Teil erfahr ihr, warum wir Tschechen eine Karpfenschuppe in unserer Geldtasche tragen und zum Schluss erwartet euch noch eine spannende Neuigkeit! :-)

https://youtu.be/SG2F7IFzoUQ

 

In dieser Lektion beginnen wir mit Präpositionen mit Akkusativ und konzentrieren uns dabei auf die „universelle“ Präposition „na“, die wir auch üben und in unserem landeskundlichen Teil erfahrt ihr, wer dieser Wenzel vom Prager Wenzelsplatz ist. :-)

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok