TSCHECHISCHKURS AUF REISEN IN PRAG 

Wie läuft der Kurs ab?

Nach Deiner Kursbuchung erhältst Du via E-Mail eine Anmeldebestätigung zugeschickt, dann nimmst Du durch vollständiges Eintauchen in die Sprache in einem aufregenden Umfeld an Deinem Intensivkurs und spielerischen Aktivitäten teil: vormittags lernst Du im Kursraum, beim fakultativen gemeinsamen Mittagessen unterstütze ich Dich bei Deiner Bestellung und nach der Pause fahren wir gemeinsam ins Zentrum. Während meinen kurzen Führungen (Königsweg I+II, das jüdische Viertel) wirst Du mit meiner Unterstützung Deine Missionen erfüllen, wie z.B.: Einheimische nach dem Weg fragen, einen Fahrschein oder Kaffee zum Mitnehmen kaufen und vieles mehr. Dich erwarten unzählige Gelegenheiten Deine Sprachkenntnisse aktiv anzuwenden sowie intensive und unvergessliche Momente in der schönsten Stadt Tschechiens. Um Dir ein besseres Bild machen zu können, hier ein Video aus unserem Kurs im März.

Kursinhalte

Da wir an diesem Wochenende bereits ein Zimmer haben, konzentrieren wir uns auf Alltagssituationen, die Du in Prag erlebst, wie: Nach dem Weg fragen / Im Café / Im Biergarten / Im Restaurant / Kauf auf der Straße / Kaffee zum Mitnehmen / Im Souvenirgeschäft / Auf dem Markt / Fahrschein kaufen / Prager U-Bahn / U-Bahnfahren / Fahrscheinkontrolle / Taxifahren / Eintrittskarte kaufen


Ziele des Intensivkurses 

Du lernst besser die tschechische Alltagssprache sowie Landeskunde kennen, Du erweiterst Deinen Wortschatz und wirst fähig sein auch mit Einheimischen Gespräche auf Deinem Sprachniveau zu führen. Am Ende Deiner Reise wirst Du feststellen, dass Du als Tourist sehr gut zurechtkommst.


intensivkurs in Prag A1/A2: 

23.- 26.6. 2022, Kursprogramm, Zimmer, Preis A1/A2

Buchen

INTENSIVKURS IN PRAG B1/B2: 

21.- 24.4. 2022, Kursprogramm, Zimmer, Preis B1/B2

Buchen

nächste Termine im Herbst 

Die Herbsttermine erscheinen Ende Sommer, unverbindliche Voranmeldungen & Platzreservierungen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok